Hauptseite

Empfohlene

Lesenswert

Letztens geschrieben

Arten von Hautverfärbungen: Lassen sie sich entfernen?

Unästhetische Hautverfärbungen betreffen vor allem Personen mit heller Haut. Die häufigsten Ursachen sind hier zwar Pigmentstörungen, aber für solche Hautveränderungen sind manchmal auch Gene verantwortlich – sie sind dann in der Regel nicht schädlich. Hautverfärbungen treten unabhängig vom Körperregion, am häufigsten unter Einfluss von UV-Strahlung, auf. Auf die Entstehung von Verfärbungen haben folgende Faktoren einen Einfluss: Hormonstörungen (Schwangerschaft, Menopause oder hormonelle Verhüttungsmittel), Lebererkrankungen, manche Medikamente, Anwendung von manchen Kräutern, Anwendung von Produkten mit Säuren oder Retinoiden. Arten von Verfärbungen Sonnenflecken – entstehen unter Einfluss der Sonne und sind besonders nach dem 40. Lebensjahr sichtbar. Die Ursache sind hier Sonnenstrahlen und[…]

Wozu dient Aloe Vera Gel? Alle möglichen Anwendungsweisen von Aloe Vera

Aloe Vera-Gel ist ein kosmetisches Heilmittel gegen zahlreiche Unvollkommenheiten der Haut und der Haare. Es enthält viele Vitamine und Mineralstoffe, die für unseren Organismus besonders wertvoll sind. Aloe Vera-Gel findet Anwendung insbesondere im Rahmen der alltäglichen Pflege. Zu welchen kosmetischen Zwecken wird es von Frauen benutzt? Milderung des Sonnenbrands und der Verbrennungen Wenn Sie mit dem Sonnenbad übertreiben, infolgedessen es zum Sonnenbrand kommt, greifen Sie nach Aloe Vera-Gel. Das Produkt garantiert eine sofortige Linderung und Abkühlung. Dank Aloe Vera kann die Haut schneller regenerieren. Anschwellungen und Rötungen werden auch schneller entfernt. Wenn Sie bessere Effekte erreichen wollen, können Sie Aloe[…]

Haut mit atopischem Ekzem pflegen. Was hilft, atopische Dermatitis zu heilen?

Atopische Dermatitis, auch atopisches Ekzem genannt, ist eine chronische Hautkrankheit, die durch Juckreiz gekennzeichnet ist. In einigen Momenten verläuft atopische Dermatitis zart, aber von Zeit zu Zeit kommt es zur Verstärkung der Symptome. Was ist dann zu tun? Wie soll die Gesichts- und Körperhaut beim atopischen Ekzem gepflegt werden? Gesichtshaut mit der atopischen Dermatitis pflegen Anstelle der Steroide wäre es besser, nach einer Kohleseife, einem Hydrolat aus virginischem Zauberstrauch und einer feuchtigkeitsspendenden Creme. Für die Nacht wäre ein Pflaumenkernöl am besten. Die Kohleseife enthält Kokosöl, Olivenöl, Rizinusöl, Süßmandelöl, nicht raffinierte Kakaobutter, nicht raffinierte Sheabutter, Glyzerin und Aktivkohle. Das ist ein[…]

Natürliches Deo selber machen – Rezept für DIY Deodorant

Deos und Antitranspirants, unabhängig von der Form (Zerstäuber, Stift oder Roller), enthalten schädliche Substanzen wie Aluminium oder Parabene. Die meisten Frauen haben keine Ahnung, worauf sie allergisch reagieren. Aus diesem Grund wäre es am besten, alle potenziellen Allergene zu vermeiden. Wie ist das aber möglich, wenn es überall so viel Chemie gibt? Es ist möglich, die eigene Kosmetik vorzubereiten. Die Vorbereitung dauert nur eine kurze Weile und Effekte können wirklich fantastisch sein. Wie machen Sie das eigene Deo DIY? Wie wirkt das Produkt und was unterscheidet es vom klassischen Deo aus einem Kosmetikgeschäft? Natürliches Deo DIY – Inhalt Bevor Sie[…]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12