Hauptseite

Empfohlene

Lesenswert

Letztens geschrieben

Natürliches Deo selber machen – Rezept für DIY Deodorant

Deos und Antitranspirants, unabhängig von der Form (Zerstäuber, Stift oder Roller), enthalten schädliche Substanzen wie Aluminium oder Parabene. Die meisten Frauen haben keine Ahnung, worauf sie allergisch reagieren. Aus diesem Grund wäre es am besten, alle potenziellen Allergene zu vermeiden. Wie ist das aber möglich, wenn es überall so viel Chemie gibt? Es ist möglich, die eigene Kosmetik vorzubereiten. Die Vorbereitung dauert nur eine kurze Weile und Effekte können wirklich fantastisch sein. Wie machen Sie das eigene Deo DIY? Wie wirkt das Produkt und was unterscheidet es vom klassischen Deo aus einem Kosmetikgeschäft? Natürliches Deo DIY – Inhalt Bevor Sie[…]

Kosmetika aus der Apotheke: Lernen Sie ihre Wirkung und Eigenschaften kennen

Wissen Sie, dass es in der Apotheke viele Produkte gibt, die Ihre Kosmetikprodukte mit Erfolg ersetzen können? Manche von ihnen wirken sogar besser als übliche Produkte aus der Drogerie. Und sie sind auch billiger! Überprüfen Sie, welche Kosmetikprodukte aus der Drogerie besonders beachtenswert sind. Zinksalbe Wenn Sie Probleme mit Akne haben, ist eine Zinksalbe für Sie die beste Lösung. Zink wirkt austrocknend und hat entzündungshemmende Eigenschaften, was für unreine Haut sehr wichtig ist. Eine solche Salbe sollten Sie direkt auf die Unvollkommenheiten der Haut oder nur auf die T-Zone auftragen. Wenn Sie ein solches Produkt nämlich auf die gesamte Gesichtshaut[…]

Gepunktetes Gesicht passt mir nicht. Was hilft beim Kampf gegen die Akne?

Sogar in der Saison, in der Punkte und Tupfen herrschen, ist das gepunktete Gesicht bestimmt nicht in. Es wird hier natürlich die Akne gemeint, also braune Mitesser, rote Pickel und weiße Eiterbläschen. Unabhängig von der Farbe sind die Punkte ohne Zweifel unästhetisch und passen niemandem. Wie bewältigen Sie die Akne? Machen Sie sich mit den bewährten Methoden bekannt. Mildes, reinigendes Präparat für die Akne-Haut Die Akne ist meistens nicht mit Bakterien, sondern mit Hormonen verbunden. Aus diesem Grund kann sie mit den antibakteriellen Kosmetikprodukten (z. B. Seifen, Gels) nicht entfernt, sondern verstärkt werden. Die antibakteriellen Präparate sollen mit milden, reinigenden[…]

Chemische Peelings im Kosmetikstudio – alles, was Sie wissen müssen

Herbst ist die beste Zeit für chemische Peelings. Bevor Sie jedoch zur Kosmetikerin gehen, sollten Sie überprüfen, wie eine solche Behandlung aussieht. Unten finden Sie Arten von chemischen Peelings, Behandlungsverlauf und Kontraindikationen. Arten von Peelings Hinsichtlich der Wirkung gibt es ein paar Arten von Peelings: sehr oberflächliche Peelings – wirken sich nur auf das Stratum spinosum aus, oberflächliche Peelings – ziehen in die Keimschicht ein, mitteltiefe Peelings – entfernen die Oberhaut, wirken sich auch auf das Stratum papillare aus, tiefe Peelings – sind am stärksten, entfernen völlig die Oberhaut und wirken auf das Stratum reticulare Die Wirkung des Peelings hängt[…]
1 2 3 4 5 6 7 8